Immer die richtigen Partner für Ihren M&A Prozess

Der Partner

Die Vamea Group vereint deutschlandweit Unternehmen, die hochwertige Komponenten, Werkzeuge und Dienstleistungen für höchste Ansprüche in unterschiedlichen Branchen anbieten. Zusammen bringt die Vamea Group über 160 Jahre gebündelte Erfahrung mit in dem, was sie tut. 

 Jedes Mitglied der Vamea Unternehmensfamilie ist wie ein einzigartiger Kraftstoff, der den starken Motor der gesamten Unternehmensgruppe befeuert und uns gemeinsam zu neuen Erfolgen bringt. 

Zur Vamea Group gehören die Graftec GmbH (Keramik), die Midena Formenbau GmbH (Kunststoff), die Kreitzberg Normalien GmbH (Metall) und die Kück & Höck Werkzeuge GmbH & Co. KG (Kunststoff).   

DealCircle hat dabei einen entscheidenden Anteil zum Wachstum unserer Unternehmensfamilie beigetragen.  

Wir erhalten nicht nur regelmäßig hochwertige Target-Vorschläge, die perfekt in die Gruppe passen. Seit Gründung im Dezember 2021 haben wir bereits zwei Targets durch DealCircle erworben und sind uns sicher, dass der nächste Deal nicht mehr allzu lang auf sich warten lässt.  

Dabei ist es essentiell für uns, dass die vorgeschlagenen Targets die Gruppe optimal ergänzen, da wir die erworbenen Unternehmen nicht weiter veräußern, sondern eine Unternehmensgruppe aufbauen, die von den Stärken der einzelnen Mitglieder profitiert. 

Die gesparte Zeit dank DealCircle können wir somit also für und in unserer Unternehmensfamilie einsetzen. 

Im Detail

Die wirtschaftliche Landschaft in Werkzeugbau und Teilefertigung hat sich in den letzten Jahren rasant verändert. Angesichts des harten internationalen Wettbewerbs, technologischer Fortschritte und steigendem Kostendruck befinden sich insbesondere KMUs in einer Zwickmühle.

Sie stehen vor der Herausforderung, ihre Wettbewerbsfähigkeit zu erhalten, während sie gleichzeitig versuchen, in einem von Global Playern dominierten Markt Fuß zu fassen. M&A-Deals können hier eine attraktive Option sein, sich zu konsolidieren, Ressourcen zu bündeln und somit stärker aufgestellt zu sein. 

Die Vamea Group ist dabei nicht nur eine mögliche Lösung für das Thema Altersnachfolge. Viele Unternehmer kommen schon deutlich eher auf uns zu, um die Position des Unternehmens und ihr Knowhow mithilfe der Gruppe zu stärken und sich gleichzeitig später keine Gedanken mehr ums Thema Nachfolge machen zu müssen. 

Dank DealCircles innovativer Matchmaking-Technologie können wir unser Profil so exakt hinterlegen, dass wir genau die Targets finden, die auch zur Vamea Group passen. Bei einer so spitzen Zielgruppe erspart uns bereits das perfekte Matchmaking sehr viel Zeit, Ressourcen und Nerven. 

Ist ein passendes Target dann gefunden, besteht ein weiterer großer Vorteil in der initialen Kontaktherstellung durch DealCircle. Dementsprechend wenig Zeit vergeht bis zum Erstgespräch mit dem potenziellen neuen Unternehmensfamilienmitglied, so dass wir auch dank DealCircle einen konstanten und vor allem effizienten Dealflow aufrechterhalten können. 

29+

Deals vorgeschlagen

2+

Abschlüsse

Fazit

Da wir mit der Vamea Group eine einzigartige Unternehmensfamilie aufgebaut haben und diese weiter ausbauen wollen, nutzen wir einen dreistufigen Buy & Build-Ansatz. Neben unserem eigenen Dealsourcing und Inbound-Anfragen ist DealCircle die optimale Plattform, um uns konstant mit passenden Targets zu versorgen, auch wenn die internen Ressourcen mal knapper werden. 

Zwei Unternehmen sind bereits dank DealCircle Teil der Vamea Group geworden und wir sind uns sicher, dass es nicht das letzte perfekte Match war. So unterstützt uns DealCircle beim Aufbau der Unternehmensgruppe und trägt dazu bei, dass jedes neue Familienmitglied genau das mitbringt, was wir suchen.  

Für uns hat sich klar gezeigt, dass gerade für so konkrete Ziele, wie wir sie verfolgen, kein Weg am datenbasierten Matchmaking vorbeiführt. Deswegen werden wir die Zusammenarbeit mit DealCircle nicht nur fortführen, um Zeit und Ressourcen zu sparen, sondern um genau die richtigen Targets zu finden.